Seite wählen

Aktuelles

Zeitraum: April/Mai 2020

Wir wünschen allen Mitgliedern ein schönes Osterfest und weiterhin Gesundheit.

 

Freie Plätze

30.09.-04.10.2020       Jahrestreffen in Freiburg im Breisgau

Events

19.-23.08.2020            Sail Bremerhaven

Informationen vom Vorstand

Veranstaltungen in der nächsten Zeit

Aufgrund der besonderen Situation kann keiner von uns abschätzen, ob unsere geplanten Veranstaltungen stattfinden werden. Wir vom Vorstand möchten aber auch nicht pauschal gleich alle Treffen absagen.

Jeder unserer Organisatoren hat seine Veranstaltung im Auge. Er wird sicherlich mit Verstand beurteilen, ob ein Treffen stattfinden kann oder nicht. Immer zum Wohl unserer Teilnehmer.  Unsere Organisatoren werden direkt auf die Teilnehmer zukommen und Ihnen mitteilen, ob die Veranstaltung stattfindet, verschoben oder ganz abgesagt werden muss.

Newsletter für das erste Quartal 2020

Unser Fahrzeughersteller, die Fa. Carthago erstellt und versendet für uns schon seit vielen Jahren kostenlos unseren Newsletter. In der aktuellen Situation mit vielen Herausforderungen für die Mitarbeiter, ist aus zeitlichen Gründen eine Bearbeitung mit anschließendem Versand des Newsletters momentan nicht möglich.  Sobald sich die Lage wieder etwas normalisiert hat, geht der Newsletter an Euch raus.

Wir bitten um Verständnis.

Wir alle hoffen, dass die aktuelle Situation sich bald verbessert und jeder von uns diese Krise gesund und unbeschadet übersteht.

Je mehr Menschen auf nahen Kontakt verzichten und sich daran halten, umso schneller wird sich die Lage verbessern.

Bitte bleibt alle gesund und passt auf Euch auf.

Euer Vorstand

 

Absage des Wintertreffens in Sexten ab 08.03.2020

Marianne und Kurt Hondong haben mit viel Liebe und Engagement auch für diesen Winter ein wunderschönes Treffen in Sexten in Südtirol organisiert. Ein außergewöhnliches Programm mit Ski- und Wandertouren im traumhaften Skigebiet Drei Zinnen, einer Pferde-Schlittentour durchs märchenhafte Fischleintal und Einkehr in der Kristallalm, einer Berghütte der Superlative in Südtirol. 15 Paare freuten sich auf Sonne, blauen Himmel, majestätische Berge und Pulverschnee. Das Wetter spielte auch mit, sodass sich alle Teilnehmer voller Vorfreude auf den Weg in den Süden machten. Leider spitzte sich in den letzten Stunden vor Beginn des Treffens die Situation in Norditalien bezüglich des Coronavirus zu. Südtirol wurde vom Robert-Koch-Institut zum Risikogebiet erklärt, sodass ggf. eine Quarantäne nach Rückkehr drohte.  Die Grenze zu Venetien, die fußläufig vom Caravanpark erreichbar ist, wurde geschlossen.

Stündlich mussten die Teilnehmer damit rechnen, dass auch Südtirol die Grenzen schließt und damit eine Heimreise auf längere Zeit nicht möglich wäre.

Schweren Herzens wurde dann abgestimmt wie weiter zu verfahren sei und am Ende das Treffen aufgelöst bevor es richtig begonnen hatte. Dass alle Teilnehmer sehr traurig waren, ist natürlich verständlich.

Wir können nur hoffen, dass die Epidemie mit dem Coronavirus weltweit wieder eingedämmt werden kann und uns das Hobby des Reisens mit unseren Wohnmobilen nicht zu sehr dadurch erschwert wird.

Silvia Bösenberg

 

Bericht vom 1. Regionaltreffen in 2020

Das Kohltreffen in Strücklingen war nicht nur innerhalb einer Stunde nach Veröffentlichung auf der Homepage komplett ausgebucht, es war zudem auch ein voller Erfolg für alle, die sich rechtzeitig  angemeldet hatten. Hier geht es zum Bericht.

 

Handbuch in Kurzform für unsere Homepage

mit Stand vom 12.02.2020 wurde den Mitgliedern mit einem Internetzugang per Rundmail ein Handbuch für den Gebrauch der Vereins-Homepage zugestellt. Dabei sind einige Verständnisfragen aufgetaucht, die wir zum Anlass nehmen, in zukünftigen Updates weitere Erklärungen ins Handbuch einzufügen.

Zukünftige Updates des Handbuches werden unter „Aktuelles“ angekündigt. Die jetzige und zukünftige Versionen werden unter „Allgemeines“ eingestellt und können auch ohne Passwort aufgerufen werden. Eine erneute Rundmail-Verteilung ist nur nach umfangreichen Ergänzungen vorgesehen.

 

Eine Checkliste für ein winterfestes Reisemobil

Nicht nur Weihnachten kommt jedes Jahr so plötzlich und überraschend, sondern auch der Winter. Um sein Reisemobil winterfest zu machen, hat uns die Firma Carthago freundlicherweise eine Checkliste zur Verfügung gestellt Sie ist nicht nur für die neuen Mitglieder interessant, auch die “alten Hasen” können hier noch etwas dazulernen.