Termine

HEKA-Mobilreisen führt den Carthago-Kreis durch Masuren21.05.2020 - 05.06.2020 HEKA-Mobilreisen führt den Carthago-Kreis durch Masuren
Beginn
18:00 Uhr
Ende
12:00 Uhr

HEKA-Mobilreisen führt den Carthago-Kreis

durch

Masuren

21. Mai 2020 bis 05. Juni 2020

 

Mit Anna und Matthias, den Inhabern von HEKA-Mobilreisen, wollen wir auf einer Sonderreise gemeinsam Masuren in Ostpreußen mit seinen vielen Attraktionen entdecken.

 

Stellplatz: Am 20.05.2020 wollen wir uns auf einem Übernachtungsplatz im Raum Frankfurt/Oder treffen, um dann am 21.05.2020 die gemeinsame Reise zu beginnen. Der Platz wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Anfahrt: GPS-Punkt wird mit den Reiseunterlagen zugeschickt.

 

Programm:

1 Tag. Wir treffen uns etwa 20 km vor der Deutsch - Polnischen Grenze in Frankfurt/Oder- Swiecko. Von dort fahren wir über die Grenze zu einem Campingplatz nach Posen/Poznań. Beim einen Begrüßung Getränk werden Sie die Mitfahrer und die Reiseleitung sowie den Reiseverlauf kennen lernen. 

2 Tag. Ein Reisebus holt uns zu einer geführten Stadtbesichtigung einer der ältesten Städte Polens, Posen/Poznań, ab. Das Herz der Altstadt ist der Alte Markt mit seinem beherrschenden Rathaus, der ,,Perle der polnischen Renaissance“. Mittag polnische Pierogi. Übernachtung in Posen.

3 Tag. Wir fahren nach Allenstein/Olsztyn. Auf dem Weg dorthin können Sie individuell Stadt Torun anschauen. Am Nachmittag erreichen wir unseren Campingplatz in der Nähe des Stadtzentrums von Olsztyn. 

4 Tag. Heute werden wir die Hauptstadt von Masuren, Allenstein /Olsztyn mit deutschsprachiger Führung besichtigen. Wir möchten Ihnen die Kathedrale, das Schloss und die Altstadt zeigen. Nachmittags werden wir auf einem Bauernhof bei Musik und Tanz ein schmackhaftes polnisches Mahl genießen. Übernachten werden wir auf dem gleichen Campingplatz.

5 Tag. Dieser Tag ist zum Ausruhen und zur freien Verfügung vorgesehen.

6 Tag. Wir fahren mit unseren Fahrzeugen weiter, zuerst nach Sw. Lipka. Hier haben wir des bekannten Klosters Heiligelinde/Swieta Lipka mit einem kurzen, emotionalen Konzert auf dessen berühmter Orgel auf dem Programm. Danach geht es weiter zum ehemaligen Hitler-Kriegshauptquartier, genannt die Wolfsschanze. Hier werden wir eine deutschsprachige Führung haben. Anschließend lädt Sie der Veranstalter zu einem gemütlichen Grillabend. Übernachtung auf dem Campingplatz „Wolfsschanze“.

7 Tag. Am vormittags machen wir uns auf den Weg durch die malerische Landschaft Masuren nach Nikolaiken/Mikolajki. Am Nachmittag ist eine gemeinsame Stadtbesichtigung, danach unternehmen wir eine Dampferfahrt auf dem größten masurischen See Sniardwy/Spirdinggsee.

8 Tag. Wir fahren mit unseren Wohnmobilen zu kleine Dorf Krutynia wo wir eine wunderschöne Floßfahrt genießen würden. Hier werden wir auch die Nacht verbringen.

9 Tag. Es geht durch die  Landschaft Masuren und fährt weiter nach Buchwald zu einem Landtypischen Stellplatz, wo wir auch übernachten werden. Hier werden wir eine Schiffstour über Wasser und Land genießen (Oberland Kanal).

10 Tag. Heute geht es mit dem Wohnmobil nach Marienburg/Malbork zum einen Camping näche von Schloß. Hier besichtigen wir das berühmte Kreuzritterschloss aus dem 13.Jahrh. mit deutschsprachiger Führung. Am Nachmittag individuelle Stadtbesichtigung, Übernachtung in Malbork.

11 Tag. Die Weiterreise führt uns nach Danzig / Gdansk zum Campingplatz in der Nähe des Strandes. Am Nachmittag werden wir gemeinsam Kartoffelpuffer braten.

12 Tag. Heute geht es mit der Straßenbahn in die Innenstadt von Danzig / Gdansk. Dort wird uns ein deutschsprachiger Führer die geschichtsträchtige alte Hansestadt in ihrer ganzen Schönheit zeigen. Nachmittags unternehmen wir eine Schiffsreise entlang der Danziger Werft, Ursprung der Solidarnosc - Bewegung, zur Westerplatte. Übernachtung auf dem bekannten Campingplatz.

13 Tag. Ruhetag

14 Tag. Wir verlasen Gdansk und fahren nach Leba, eine Kleinstadt und ein Badeort im Powiat Lebork. Hier werden wir die Polnische Sahara besuchen.

15 Tag. Wanderung auf den Wanderdünen des Nationalparks. Die Polnische Sahara genannt. Abschied Abendessen

Reisepreis 2 Personen in 1 Wohnmobil 1790,00 € 

 In unserem Reisepreis sind enthalten:

  • Reiseorganisation und Begleitung die ganze Tour
  • Kleine Reisegruppen mit maximal 11 Fahrzeugen
  • Alle Stellplatzgebühren, einschließlich Strom, Ver- und Entsorgung
  • Vier gemeinsame Essen, Ein Abend bei Musik und Tanz
  • Stadtführungen, Eintrittspreise, Schiffausflüge und Reisebusse.
  • Deutsch und polnisch sprachige Reisebegleitung während der ganzen Reise
  • Bei den Einkäufen zur Lebensmittelversorgung sind wir Ihnen gerne behilflich
  • Wir übernachten nur auf bewachten Plätzen
  • Insolvenzversicherung

Anmeldung und Bezahlung:

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Fahrzeuge begrenzt.

Verbindlicher Anmeldeschluss ist der 15.01.2020

Anmeldung über den Anmeldebutton - Teilnehmen - unten links

Ist die Reise ausgebucht, wird eine Warteliste angelegt. Eine Anmeldung kann dann über unsere Mailadresse erfolgen.

Für Rückfragen: Telefon-Nr.: 0151 18768860 oder Mail: verklicker23@t-online.de

Da es sich um eine geführte Tour der Firma HEKA-Mobilreisen handelt, werden die dafür erforderlichen Unterlagen und die Zahlungs- und Stornobedingungen nach der Anmeldung zugeschickt.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden während, vor oder nach der Veranstaltung. 

"Mit der Anmeldung erkläre ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe und akzeptiere, dass erhobene Daten und Fotographien in den Carthago-News und auf der Homepage des Carthago-Kreises veröffentlicht werden dürfen. Einsprüche gegen die Datenschutzerklärung habe ich vorher schriftlich einzureichen."

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und auf ein spannendes Treffen.

Euer Organisationsteam

Anna und Matthias – Gudrun und Falko (649)